01.04.05 Erneuerbare Energie

1.4.2005: Jubil?um: Exportschlager EEG wird f?nf Jahre alt

Das Eneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist heute vor f?nf Jahren in Kraft getreten. Nach Angaben des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) ist das EEG das erfolgreichste Gesetz zum Ausbau Erneuerbarer Energien weltweit. L?nder wie Tschechien, China und Frankreich h?tten sich an der deutschen Gesetzgebung zur F?rderung Regenerativer Energien orientiert. Der Erfolg des Gesetzes sei an den 130.000 Arbeitspl?tzen im Bereich der Erneuerbaren Energien abzulesen, die zum Gro?teil auf das EEG zur?ckzuf?hren seien, hei?t es weiter. Man gehe davon aus, dass Anlagen, die das EEG f?rdere, 2005 ?ber 40 Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugen werden. Insgesamt solle die Stromerzeugung aus Regenerativen Energien in diesem Jahr bei 60 Milliarden Kilowattstunden liegen. Der Bundesverband Erneuerbarer Energien forderte zudem eine ?hnliche Gesetzgebung für die Bereiche der W?rme- und Kraftstoffproduktion, die im EEG derzeit nicht ber?cksichtigt werden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x