14.02.05 Erneuerbare Energie

14.2.2005: Kanadische Regierung will Ausbau der Windkraft forcieren

Die kanadische Regierung will den Ausbau der Windkraft in dem nordamerikanischen Fl?chenstaat forcieren. Darauf weist GE Energy in einer Unternehmensmeldung hin, die Windsparte des US-Konzerns General Electric. Sie hat bereits mehrere Auftrage der kanadischen Windkraftbranche erhalten (wir berichteten dar?ber unter anderem in der ECOreporter.de-Meldung vom 9. Februar). Laut GE Energy hat John Efford, Kanadas Minister für Naturressourcen, nun angek?ndigt, die Regierung wolle den Windstromanteil des Landes von 2004 bis 2012 ungef?hr verzehnfachen. Es sei geplant, die installierte Gesamtleistung von 439 Megawatt (MW) im vergangenen Jahr bis 2012 auf 4.500 bis 5.000 MW zu steigern.

Bildhinweis: Windturbine von GE Energy / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x