Nachhaltige Aktien, Meldungen

14.2.2008: Aktien-News: Aktionäre werfen Biolebensmittelhändler Fehlinformation vor – Sammelklage angestrengt

Die Anwaltskanzlei Kaplan Fox & Kilsheimer LLP aus New York strengt eine Sammelklage gegen die kanadische Biolebensmittelhändlerin‚ SunOpta Inc. an. Wie die Kanzlei mitteilt, sollen dabei die Aktionäre vertreten werden, die zwischen dem 8. Mai 2007 und dem 25. Januar 2008 Aktien des Unternehmens gekauft haben. Unter anderem wirft sie Sunopta Fehlinformationen, fehlerhafte Buchführung und Umgehung von Kontrollmechanismen vor. Das Unternehmen hatte kürzlich eine Sonderabschreibung in Höhe von 12 bis 14 Millionen Dollar bekannt gegeben.

Die Aktie hatte in den letzten Wochen deutlich nachgegeben. Heute morgen gewann sie in Frankfurt 4,65 Prozent auf 4,50 Euro hinzu (12:15 Uhr).

SunOpta Inc.: WKN 784556 / ISIN CA8676EP1086
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x