14.04.05 Erneuerbare Energie

14.4.2005: Vorbildfunktion: Irland ?bernimmt deutsches EEG

Irland ?bernimmt das deutsche Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) als Vorbild für die eigene ?kostromf?rderung. Das meldete der Berliner Bundesverbandes Erneuerbare Energie BEE. Damit wechsele inzwischen das zw?lfte europ?ische Land auf das in Deutschland erfolgreiche System.

Bisher habe Irland bei der Erreichung der EU-Ziele für den Ausbau Erneuerbarer Energien weit zur?ckgelegen, hie? es, das Land m?sse seine Erzeugungskapazit?t noch bis zum Jahr 2010 verdoppeln. Das bisherige System von staatlich organisierten Ausschreibungen werde daher durch ein so genanntes Festpreissystem ersetzt, k?ndigte Energieminister Noel Dempsey an. Wie in Deutschland w?rden dann festgelegte Verg?tungen pro Kilowattstunde Strom aus Erneuerbaren Energien gezahlt, mit denen auch unabh?ngige kleine und mittelst?ndische Erzeuger kalkulieren k?nnten.

Multikristalline Solarzelle / Quelle: Sunways AG
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x