14.05.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.5.2004: Nach starkem erstem Halbjahr: Techem setzt Zielmarken hoch

Die Techem AG hat Umsatz und Gewinn im ersten Halbjahr gesteigert und die Jahresprognosen angehoben. Wie der Eschborner Dienstleister für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft bei der Vorlage seiner Halbjahreszahlen mitteilte, stiegen die Erlöse zwischen Oktober und März um 4,7 Prozent auf 203,7 Millionen Euro. Gleichzeitig habe sich der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) um 129 Prozent auf 38,7 Millionen Euro erhöht. Der Jahresüberschuss wurde auf 16,1 Millionen Euro versechsfacht.

Wegen des starken Halbjahresergebnisses erwartet Techem für das Gesamtjahr statt zwischen 427 und 432 Millionen Euro nun 430 bis 432 Millionen Euro Umsatz. Beim EBIT schob der Vorstand die Zielspanne von bisher 67 bis 70 Millionen Euro auf 74 bis 77 Millionen Euro hoch. Hauptgeschäft des im MDAX notierten Unternehmens ist das Ablesen und Abrechnen von Strom und Gas sowie die Vermietung entsprechender Geräte.

Techem AG : ISIN DE0005471601 / WKN 547160
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x