14.05.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.5.2007: Geothermie-Unternehmen Western Geopower Corp schließt Stromliefervertrag mit Pacific Gas & Electric Company

Das kanadische Geothermie-Unternehmen Western Geopower Corp. hat einen Stromliefervertrag mit Pacific Gas & Electric Company, San Francisco, Kalifornien (PG&E) unterzeichnet. Wie Western Geo Power aus Vancouver, British Columbia, meldete, wurde die Vereinbarung durch die 100-prozentige Tochtergesellschaft Western GeoPower Inc. geschlossen. Western GeoPower werde jährlich zirka 212.000 Megawatt-Stunden Strom aus ihrem Geothermie-Kraftwerk auf dem Geothermiefeld The Geysers im Norden Kaliforniens liefern, hieß es. Die Anlage mit 25,5 Megawatt Leistung solle planmäßig 2010 den Betrieb aufnehmen. Der Vertrag berücksichtige die von Western GeoPower geplante Erhöhung der Nettokapazität des Kraftwerks auf ein Maximum von 31,5 Megawatt. Die Vereinbarung muss den Angaben zufolge noch von der California Public Utilities Commission genehmigt werden.

Western Geopower Corp.: ISIN CA95827Q1037 / WKN 254049
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x