14.05.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.5.2007: Vorstände und ein Aufsichtsrat der Solon AG verkaufen Aktien im Wert von 5,28 Millionen Euro

Die beiden Vorstände sowie ein Aufsichtsratsmitglied des Modulbauers Solon AG für Solartechnik haben außerbörslich Aktien im Wert von 5,28 Millionen Euro verkauft. Wie aus einer Pflichtmitteilung des Berliner TecDAX-Unternehmens hervorgeht, trennten sich Vorstandschef Thomas Krupke, Technikvorstand Dr. Lars Podlowski sowie das Aufsichtsratsmitglied Alexander Voigt am 8. Mai von Aktien aus dem Mitarbeiterbeteiligungsprogramm des Unternehmens. Zum Preis von 40 Euro gaben den Angaben zufolge Alexander Voigt und Thomas Krupke jeweils 48.000 Aktien ab, Lars Podlowski 36.000. Die Verkaufserlöse beliefen sich demnach bei Voigt und Krupke auf je 1,92 Millionen Euro, bei Podlowski auf 1,44 Millionen Euro.

Für Aktien der Solon AG wurden in Frankfurt am morgen zuletzt 39,33 Euro gezahlt (10:30 Uhr).

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119

Bild: Solon stellt unter anderem nachführbare Solaranlagen her. / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x