14.06.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.6.2004: CCR Logistics Systems erhält Zulassung zum Amtlichen Handel - Kursschwäche "nicht gerechtfertigt"

Die Aktien der Münchener CCR Logistics Systems AG werden seit dem 10.Juni 2004 am Amtlichen Markt gehandelt. Wie die Spezialistin für integrierte Rücknahmesysteme mitteilte, erhielt das Unternehmen nun die Genehmigung für den Amtlichen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse. Die Notierung innerhalb des Prädikatsmarktes in München werde zusätzlich bis auf Weiteres aufrecht erhalten, so CCR.

Die München wollen den Angaben zufolge in der kommenden Woche ihre Zahlen für das erste Quartal vorstellen. Die derzeitige Schwäche des CCR-Aktienkurses sei nicht gerechtfertigt und hänge mit den ausstehenden Quartalszahlen zusammen, so CCR. Diese habe man wegen der umfangreichen Arbeiten im Zusammenhang mit der amtlichen Notierung bisher noch nicht veröffentlicht.

CCR Logistics Systems AG: ISIN DE0007627200 / WKN 762720
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x