Nachhaltige Aktien, Meldungen

14.7.2006: Karlsruher Telematikspezialistin will in Kanada expandieren - Innovation als Vorstufe zum Fahrgast-TV

Die Karlsruher Telematikspezialistin init innovation in traffic systems AG will mit zwei eigenen Tochtergesellschaften ihre Präsenz in Kanada verstärken. Das hat Jürgen Greschner, Vorstandschef des börsennotierten Unternehmens, gestern auf der Hauptversammlung erklärt. Das nordamerikanische Land sei für init in den vergangenen zwei Jahren durch den Gewinn von Großprojekten zum größten Wachstumsmarkt geworden. "Die zwei Niederlassungen (Kanada-West in Vancouver und Kanada-Ost in Montreal) ... sollen Speerspitze für künftige Projekte und neue Ausschreibungen vor Ort sein", so Greschner.

Im Anschluss an die Aussprache über den Jahresabschluss 2005 wurden Vorstand und Aufsichtsrat der Karlsruher Telematikspezialistin mit 100 bzw. 99,95 Prozent des anwesenden, stimmberechtigten Grundkapitals von 63,5 Prozent entlastet. Die Hauptversammlung folgte mit einstimmiger Mehrheit ferner dem Vorschlag des Vorstands, die Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien zu erneuern.Der Vorstand darf demnach bis maximal 1.004.000 Aktien der Gesellschaft oder 10 Prozent des Grundkapitals erwerben. Bereits im Bestand der Gesellschaft befindliche Aktien werden auf diese Quote angerechnet. Die Aktien können nach dem Beschluss zum Erwerb von Unternehmen, Unternehmensbeteiligungen oder Teilen von Unternehmen sowie zur Ausgabe an Mitarbeiter verwendet werden.

Greschner stellte auch das "PIDvisio System" vor, mit dem aktuelle Fahrgastinformationen, Videoeinspielungen sowie Nachrichten in Fahrzeuge des öffentlichen Personennahverkehrs übertragen und dort gezeigt werden können. "Damit schaffen wir für die Fahrgäste eine neue Qualität der Information und zugleich neue Einnahmemöglichkeiten für die Verkehrsbetriebe", sagte der Vorstandsvorsitzende. Es handle sich um die Vorstufe zu einem neuartigen Fahrgast-TV, womit sich die init zusätzliches Marktpotenzial erschließen könne.

init innovation in traffic systems AG: ISIN DE0005759807 / WKN 575980

Bildhinweis: Jürgen Greschner, Vorstandsvorsitzender der init innovation / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x