Nachhaltige Aktien, Meldungen

14.8.2006: Impco Technologies steigert Umsatz und Ergebnis

Die Impco Technologies Corporation hat ihre Geschäftszahlen für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2006 vorgelegt. Demnach erzielte die kalifornische Spezialistin für Kraftstoffsysteme im zweiten Quartal mit 57,2 Millionen US-Dollar 17,6 Prozent mehr Umsatz als im gleichen Vorjahreszeitraum. Auf Halbjahresbasis stieg der Umsatz 53,8 Prozent von 73,6 auf 113,2 Millionen US-Dollar. Hierin seien die Umsätze des im zweiten Quartal 2005 erworbenen italienischen Konkurrenten BRC vollständig enthalten, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Die Quartalszahlen spiegeln die BRC-Umsätze im zweiten Quartal 2005 hingegen nur zur Hälfte wider.

Das Nettoergebnis im zweiten Quartal 2006 stieg demnach um neun Prozent von 1,2 auf 1,3 Millionen US-Dollar. Im Halbjahr belief sich der Wert auf fünf Millionen Dollar, verglichen mit einem Fehlbetrag von minus 1,0 Millionen Dollar im ersten Halbjahr 2005.

Das Unternehmen rechnet mit einem Jahresumsatz von 200 Millionen Dollar. In der Hauptversammlung vom 23. August steht die Abstimmung über eine Umstrukturierung und Namensänderung an. (Wir berichteten am 30. Juni).

Die Impco-Aktie verlor heute morgen in Frankfurt 1,02 Prozent und notierte bei 5,81 Euro (9:01 Uhr).

Impco Technologies Inc.: ISIN US45255W1062 / WKN 912737
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x