14.09.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

14.9.2007: Aktien-News: Solarunternehmen platziert 1,08 Millionen Aktien bei institutionellen Anlegern

1,08 Millionen neue Aktien hat der Berlin Solarmodulhersteller Solon AG für Solartechnik bei institutionellen Anlegern platziert. Wie das TecDAX-Unternehmen mitteilt, wurden die Aktien zum Ausgabepreis von 61,90 Euro je Aktie ausgegeben. Der Gesellschaft seien vor Transaktionskosten rund 66 Millionen Euro zugeflossen. Die Erlöse dienten der Finanzierung des weiteren Unternehmenswachstums, so Solon. Der Vorstand habe mit Zustimmung des Aufsichtsrates der Gesellschaft das Bezugsrecht der Aktionäre ausgeschlossen.

Wie es weiter heißt, hat sich durch die Kapitalmaßnahme das Grundkapital der Solon AG um die gesetzlich mögliche Obergrenze von zehn Prozent auf 11,87 Millionen Euro erhöht. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2007 gewinnberechtigt.

Solon AG: ISIN DE0007471195 / WKN 747119
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x