15.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.09.2005: Precious Woods Holding AG legt Halbjahreszahlen vor - Kapitalerh?hung im September

Der schweizerische Tropenholzanbauer und -H?ndler Precious Woods AG hat seine Holzverk?ufe erh?ht. Im ersten Halbjahr 2005 stieg der Umsatz um 39 Prozent gegen?ber dem Vorjahreszeitraum auf 8,28 Miollionen US-Dollar (USD). Allerdings sank der Reingewinn nach Steuern um 22,5 Prozent auf 1,11 Miollionen USD. Die Umsatzzunahme entspr?che dem langfristigen Wachstumstrend, teilte das Unternehmen mit. Die Gewinnabnahme sei hingegen in erster Linie Folge einer "ung?nstigen W?hrungskonstellation" in Brasilien.

Precious Woods f?hrt nun die bereits angek?ndigte Kapitalerh?hung in zwei Tranchen durch: Die bisherigen Aktion?re k?nnten ihre Bezugsrechte im Verh?ltnis von einer neuen Aktie auf sieben bisherige Aktien zum Bezugspreis von 70 Schweizer Franken (CHF) aus?ben. Die Bezugsfrist dauere vom 19. bis 27. September 2005. Parallel dazu k?nnen Investoren in einer zweiten Tranche im Rahmen einer freien Platzierung neue Aktien zeichnen. Der Platzierungspreis werde im Bookbuilding-Verfahren ermittelt und am 30. September festgelegt. Mit diesen beiden Tranchen sollen insgesamt rund 100 Millionen CHF am Kapitalmarkt eingesammelt werden.

Precious Woods ist in der Wiederaufforstung und nachhaltigen Bewirtschaftung tropischer W?lder sowie in der Verarbeitung und im Handel von FSC-zertifizierten Holzprodukten t?tig. Nach Angaben der Gesellschaft seien die Wachstumsmessungen in den W?ldern im Fr?hjahr insgesamt positiv ausgefallen: F?r die Baumpflanzungen in Zentralamerika berechne Precious Woods allj?hrlich die Zunahme des "fairen Werts" der Baumpflanzungen und ziehe davon die für die Pflanzungen aufgewendeten Kosten ab. Das erste Halbjahr sei durch die Regenzeit in Brasilien durch geringere Erntemengen gekennzeichnet, hie? es weiter. ?ber 300 Hektar Fl?che wurden in Zentralamerika für neue Anpflanzungen erworben.

Die Gesellschaft erkl?rte, sie rechne gegenw?rtig sowohl mit einer gewissen Abschw?chung des Brasilianische Real (BRL) als auch mit einer Erh?hung der Holzpreise; wann ein Gleichgewicht erreicht sein werde, sei "kaum prognostizierbar". Die Aktie kostete heute im deutschen Handel 80,07 Euro (Xetra, 11:30 Uhr); das sind 0,6 Prozent weniger als gestern Abend und f?nf Prozent weniger als das Allzeit-Hoch vom August diesen Jahres.

Precious Woods Holding AG: ISIN CH0013283368 / WKN 982280
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x