15.11.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.11.2003: Umwelttechnik-Spezialist Abengoa bleibt auf Wachstumskurs

Der spanische Technologie-Ausrüster und Biokraftstoff-Spezialist Abengoa hat sein Geschäftsergebnis abermals verbessert. Wie das Unternehmen auf seiner Website mitteilt, stieg der Umsatz im dritten Quartal 2003 auf über 1,2 Milliarden Euro, ein Plus von 7,7 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Zugleich sei der Gewinn vor Steuern auf knapp 50 Millionen Euro gestiegen, was eine Steigerung um 14 Prozent gegenüber dem Jahr 2002 bedeute. Abengoa führt dieses Ergebnis vor allem auf die positiven Effekte der Übernahme des spanischen Bioalkoholerzeugers Bioetanol Galicia im ersten Quartal dieses Jahres zurück. Auch habe sich die Erholung der Bioenergiemärkte in den USA günstig auf die eigene Betriebsbilanz ausgewirkt. Abengoa ist derzeit der zweitgrößte Bioalkohol-Produzent der Welt. Darüber hinaus gilt das Unternehmen, das in Europa, Lateinamerika und Asien aktiv ist, als Spezialist für nachhaltige industrielle Produktionsverfahren sowie für umweltgerechte Entsorgungstechniken bei der Beseitigung von Industrieabfällen.

Abengoa S.A.: ISIN ES0105200416 / WKN 904239
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x