15.11.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.11.2005: Solon AG soll Solarkraftwerke mit acht Megawatt Leistung in Spanien bauen

Der Berliner Solarmodulhersteller Solon AG hat Auftr?ge zum Bau von Solarkraftwerken mit acht Megawatt Leistung in Spanien erhalten. Laut einer Meldung des b?rsennotierten Unternehmens ist die Geosol Ib?rica S.L., Granada, die Auftraggeberin für die Kraftwerke. Solon und Geosol hatten anl?sslich eines Berichts ?ber ein Solarstromprojekt bei Leipzig bereits weitere gemeinsame Vorhaben angek?ndigt (ECOreporter.de berichtete).
Wie Solon weiter ausf?hrte, sollen in den Kraftwerken die schon für den Solarpark in Erlasee verwendeten Solon-Mover zum Einsatz kommen. Die Vorteile des Solon-Movers k?men in sonnenreichen Regionen besonders zum Tragen. Weitere Kraftwerksprojekte in Spanien w?rden derzeit verhandelt.

Seit der Einf?hrung neuer Verg?tungsregelungen für Solarstrom in Spanien im M?rz 2004 hat sich der spanische Markt für Solaranlagen laut der Meldung sehr dynamisch entwickelt. 2004 seien in dem Land Solaranlagen mit einer Gesamtleistung von 11 Megawatt installiert worden. F?r 2005 erwarte die holl?ndische Unternehmensberatung Solarplaza ein Wachstum des spanischen Photovoltaikmarktes von 40 Prozent.

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007246308 / WKN 747119

Bilder: Solon-Mover im Solarpark Gut Erlasee / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x