15.11.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.11.2007: Aktien-News: Russischer Solarmodulbauer kauft Technologie von Spire ein

Eine schlüsselfertige Produktionslinie für Solarmodule hat die russische Ryazan Metal Ceramics Instrumentation Plant Joint Stock Company (RMCIP JSC) bei der Spire Corporation bestellt. Wie das US-Unternehmen mitteilt, soll diese 200 Kilometer von Moskau entfernt aufgestellt werden und eine Jahresfertigung von 12 Megawatt erreichen. Ryazan steige damit zum größten Solarmodulbauer Russlands auf. Das Finanzvolumen des Auftrags belaufe sich auf mehrere Millionen Dollar.
Die Spire-Aktie legte am Morgen in Frankfurt 4,6 Prozent zu auf 9,83 Euro (12:01 Uhr). Auf Jahressicht liegt sie damit über 46 Prozent im Plus.

Spire Corp.: ISIN US8485651074 / WKN 870534
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x