15.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.1.2007: Schweizer Beteiligungsgesellschaft investiert in Privat Equity Fonds in Abu Dhabi

Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Fortune Management beteiligt sich zu zehn Prozent an einem Joint-Venture mit der Holdinggesellschaft Al Nasser International Group. Das gibt das Unternehmen in einer Meldung bekannt. Die Fortune Super Equity Management LLC (FSEM) soll durch eine Serie von Private Equity Fonds in langfristige Entwicklungsprojekte als auch diesbezüglich tätige etablierte Unternehmen investieren. Der Hauptfokus liegt auf den Bereichen Öl, Gas, Energie, Infrastruktur, Logistik und Engineering.

Die millionenschwere Private-Equity-Gesellschaft Fortune Management Inc investiert massiv in nachhaltige Unternehmen. Zudem hat die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft die im Nachhaltigen Investment etablierte Züricher Dr. Höller Vermögensverwaltung gekauft. ECOreporter stellte das Unternehmen in einem ausführlichen Portrait vor (siehe Beitrag vom 6. Juli).

Die Aktie gewann heute morgen im Xetra-Handel 1,06 Prozent hinzu. Sie notierte bei 3,83 Euro (10:39 Uhr), rund 177 Prozent höher als vor einem Jahr.

Fortune Management Inc.: ISIN USU026281027 / WKN A0BLYY
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x