15.01.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.1.2008: Aktien-News: Chinesischer Solarmodulhersteller erhält Großauftrag aus Frankreich

Der im chinesischen Baoding ansässige Solarmodulhersteller Yingli Green Energy Holding Co. hat einen Großauftrag von der französischen EDF Energies Nouvelles erhalten. Wie das Unternehmen mitteilte, soll es noch in diesem Jahr Systeme mit einer Gesamtkapazität von sieben Megawatt (MW) an das Grünstromunternehmen liefern, das zu 50 Prozent dem staatlichen Energiekonzern Electricité de France gehört. Ferner habe man die Option auf weitere sechs MW vereinbart. Finanzielle Details der Bestellung wurden nicht mitgeteilt. Laut CEO Liansheng Miao erhofft sich Yingli Green Energy von der Vereinbarung eine stärkere Präsenz im europäischen Solarmarkt.

Der Aktienkurs von Yingli hat sich seit dem Börsengang im Juni letzten Jahres nahezu verdreifacht. Das Wertpapier notiert aktuell in Frankfurt bei 22,95 Euro.

Yingli Green Energy Holding Company Limited: WKN A0MR90 / ISIN US98584B1035
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x