15.12.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.12.2004: Im Aufwind - Kunststoffspezialist peilt für 2005 zweistelliges Wachstum an

Nach starken Umsatz- und Ergebnissteigerungen in 2004 will die Centrotec Sustainable AG aus Brilon auch im nächsten Geschäftsjahr ihr Wachstum weiter steigern. Wie der Kunststoffspezialist meldet, liegen die Umsatzerwartungen für 2005 bei 145 bis 150 Millionen Euro und damit bei einem Zuwachs von rund 10 Prozent gegenüber Vorjahr. Der EBIT soll von 17 - 18 Millionen Euro in 2004 auf 20 bis 21 Millionen Euro steigen. Beim Gewinn pro Aktie (EPS) prognostiziert Centrotec eine Steigerung von knapp 20 Prozent für 2005 auf 1,55 bis 1,60 Euro (2002: 0,76 Euro; 2003: 1,07 Euro; 2004: 1,30 bis 1,35 Euro). In der EPS-Prognose 2005 seien bereits die Ergebnisreduzierungen durch die erstmalige Anwendung der Aktienoptionsbewertungen nach IFRS 2 in Höhe von ca. 0,07 Euro je Aktie berücksichtigt(lesen Sie hierzu den ECOreporter.de-Beitrag vom 8. Dezember). Mittelfristig rechnet das Unternehmen den angaben zufolge mit einem anhaltenden EPS-Wachstum von 20 bis 30 Prozent pro Jahr.

Centrotec Sustainable AG (ISIN DE0005407506 / WKN 540750

Bildhinweis: Rohrverbinder von Centrotec / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x