15.12.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.12.2006: Weiteres Solarunternehmen kündigt Börsengang an

Die chinesische Trina Solar Ltd., Hersteller von Solarmodulen bereitet den Börsengang an der New York Stock Exchange vor. Laut US-Medienberichten sollen Aktien im Wert von rund 100 Millionen Dollar angeboten werden. Weitere Angaben habe das Unternehmen, das unter anderem Lieferant für die deutsche Phönix Sonnenstrom AG ist (siehe ECOreporter.de-Beitrag vom März), bislang noch nicht veröffentlicht. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres hatte Trina Solar den Umsatz von 11,4 Millionen auf 75,7 Millionen Dollar gesteigert. Der Gewinn war im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 1,3 Millionen auf 7,8 Millionen Dollar angewachsen.

Vor einem Jahr hat mit der Suntech Power bereits ein chinesischer Solarzellenhersteller ein erfolgreiches Börsendebüt in New York gegeben. Heute notiert dessen Aktie rund 50 Prozent über dem Ausgabepreis von 15 Dollar.

Suntech Power Holdings Co., Ltd.: ISIN US86800C1045 / WKN A0HL4L

Bildhinweis: Solarmodule made in China / Quelle: Suntech
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x