15.02.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.2.2005: Spanischer Energiekonzern legt Erfolgszahlen für 2004 vor

Im Gesch?ftsjahr 2004 konnte die in Madrid ans?ssige Empresa Nacional de Electricidad SA (Endesa) ihren Nettogewinn um 5,1 Prozent auf 1,38 Milliarden Euro beziehungsweise 1,30 Euro je Aktie erh?hen. Das geht aus Unternehmensangaben hervor. Demnach stieg der operative Gewinn um 3,1 Prozent auf 3,24 Milliarden Euro, der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) 2,8 Prozent auf 4,89 Milliarden Euro. Der Umsatz wuchs im Vergleich zum Vorjahr um 8,6 Prozent auf 17,64 Milliarden Euro. Anl?sslich einer Analystenkonferenz gab Endesa Pl?ne bekannt, einen Zuschlag auf die bereits beschlossene Dividende für das Gesch?ftsjahr 2004 zu zahlen. Statt 0,46 Euro k?nnten pro Anteilschein 0,73 Euro ausgezahlt werden.

Empresa Nacional de Electricidad SA (Endesa): ISIN ES0130670112 / WKN 871028
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x