Nachhaltige Aktien, Meldungen

15.2.2008: Aktien-News: Verträge über 338 Megawatt – REpower Systems AG in Frankreich erfolgreich

Lieferverträge über Windkraftanlagen mit insgesamt 338 Megawatt (MW) Leistung meldet die Hamburger REpower Systems AG aus Frankreich. Bis 2011 wird das TecDAX-Unternehmen demnach 129 Windkraftanlagen des Typs REpower MM82 mit je 2 MW Nennleistung an die französische Maïa Eolis liefern. Diese sei ein Joint Venture zwischen Maïa Sonnier (51 Prozent) und dem Konzern Gaz de France (49 Prozent). Das Ende 2006 gegründete Gemeinschaftsunternehmen wolle seine installierte Windkraftleistung bis 2012 auf 1.000 MW ausbauen.
Einen weiteren Vertrag über 40 MM82-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 80 MW schloss REpower laut der Meldung mit der Maïa Power; die Windräder sollten 2008 bis 2011 ausgeliefert werden, heißt es.

Wie REpower weiter berichtet, ist Maïa Sonnier mit Sitz in Lyon unter anderem als Bauunternehmen im Bereich Infrastruktur (Autobahnen, Brücken, etc.) bekannt. Mit dem Bereich Erneuerbare Energien habe das Unternehmen ein neues Hauptgeschäftsfeld in seine Aktivitäten integriert.

REpower Systems AG: ISIN DE0006177033 / WKN 617703
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x