15.03.04 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.3.2004: Biodiesel Schwarzheide GmbH: Insolvenzerfahren eröffnet, Betrieb geht weiter

Am 01.3.2004 wurde das im Dezember 2003 beantragte Insolvenzverfahren gegen die Biodiesel Schwarzheide GmbH, Butzbach, eröffnet. Trotz des Verfahrens will das Unternehmen den Betrieb weiter führen. Nach einer Mitteilung des Insolvenzverwalters haben die beteiligten Banken einem "Massekredit" (dabei handelt es sich um einen Kredit an den Insolvenzverwalter) zugestimmt. Die Biodiesel Schwarzheide gehört zur ebenfalls insolventen Nevest AG. Die Nevest AG ist eine ehemalige Tochtergesellschaft der Umweltkontor Renewable Energy AG. Den Angaben zufolge ist die Biodiesel-Anlage in Schwarzheide eine der größten und modernsten Deutschlands.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x