15.04.03

15.4.2003: Meldung: Neuer Chef bei Stora Enso Timber

Peter Kickinger (38) wurde zum Executive Vice President ernannt und übernimmt ab 1. Mai 2003 die Leitung von Stora Enso Timber. Herr Kickinger, derzeit Director, Business Planning bei Stora Enso Timber, tritt die Nachfolge von Arno Pelkonen an, der die Leitung des neuen Produktbereichs Forest Products übernehmen wird.
Peter Kickinger wird in die Management Group berufen und ist Arno Pelkonen unterstellt, der von Stora Ensos International Office in London aus operieren wird.
Peter Kickinger trat 1993 in das Unternehmen ein und ist derzeit Mitglied des Management Teams von Stora Enso Timber. Herr Kickinger operiert von Wien aus.

Stora Enso Timber ist ein international operierender Holzprodukthersteller, der weltweit kundenorientierte Lösungen für Industrie und Handel anbietet. Mit einer Produktionskapazität von 6,7 Millionen Kubikmeter Schnittholzprodukten, inkl. 2,4 Millionen Kubikmeter Weiterverarbeitungsprodukte, erwirtschaftet Stora Enso Timber ohne die Baltic Production Group einen Jahresumsatz von 1,2 Milliarden EUR. Das Unternehmen beschäftigt in 23 Sägewerken und 18 Weiterverarbeitungswerken insgesamt 4 600 Mitarbeiter/innen.

Stora Enso zählt zu den weltweit führenden Forstindustriekonzernen. Die Hauptproduktbereiche des Unternehmens sind Zeitschriftenpapiere, Zeitungsdruckpapiere, Feinpapiere, Verpackungskarton und Holzprodukte. In diesen Produktbereichen hält Stora Enso eine weltweit führende Position. Stora Enso erwirtschaftete im Jahr 2002 einen Umsatz von 12,8 Milliarden EUR. Das Unternehmen beschäftigt rund 42 500 Mitarbeiter/innen in mehr als 40 Ländern auf fünf Kontinenten und verfügt über eine Produktionskapazität von rund 15 Millionen Tonnen Papier und Karton. Die Stora Enso-Aktien werden an den Wertpapierbörsen von Helsinki, Stockholm und New York gehandelt.

Kontakt:
Ulla Paajanen-Sainio
Vice President, Investor Relations and Financial Communications
Tel. +358 2046 21242
Fax +358 2046 21307
Postal address: P.O. Box 309, FIN-00101 Helsinki, Finland
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x