15.04.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.4.2008: Aktien-News: Solon AG verkauft Solarkraftwerke in Spanien

Die Berliner Solon AG hat mehrere solare Großkraftwerke in Spanien verkauft. Wie das TecDAX-Unternehmen bekannt gibt, hat der Finanzinvestor Meinl International Power Ltd. die Kraftwerke erworben. Das Volumen der Verkäufe betrage 87 Millionen Euro.
Die Anlagen wurden den Angaben zufolge von der Solon Solar Investments GmbH, Freiburg, entwickelt und realisiert. Das Solon-Tochterunternehmen mit Sitz in Freiburg ist demnach auf die Projektierung von solaren Großkraftwerken für Finanzinvestoren spezialisiert.

Wie Solon weiter meldet, handelt es sich um die siebte Investition in den Bereichen konventionelle und erneuerbare Energie, der Meinl International Power seit dem Börsengang im Sommer 2007. Das Unternehmen besitze Kraftwerke an insgesamt vier Standorten auf dem spanischen Festland sowie auf den Balearen.

Die Transaktion wurde laut der Meldung über die Mainzer Landesbank Rheinland Pfalz (LRP) finanziert. Hierzu habe die LRP mit der Meinl International Power Ltd. sowie einer Projektgesellschaft ein Finanzierungspaket abgeschlossen. Die LRP ist demnach alleiniger Arrangeur der Finanzierung. Es sei die bisher größte Projektfinanzierung der LRP in Spanien.

Solon AG für Solartechnik: ISIN DE0007471195 / WKN 747119

Bild: Solon baut unter anderem die beweglichen Solaranlagen vom Typ "Solon-Mover". / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x