15.05.03

15.5.2003: Voestalpine trennt sich von VA Tech-Aktienpaket

Der österreichische Stahlkonzern voestalpine AG hat seine 19-prozentige Beteiligung an dem Linzer Technologieunternehmen VA Tech AG verkauft. Wie voestalpine mitteilt, erwarb eine Investorengruppe um den österreichischen Industriellen Mirko Kovats das Aktienpaket. Einen Kaufpreis nannte der Stahlerzeuger nicht; auf Grundlage des Schlusskurses der VA Tech-Aktie vom Mittwoch ergibt sich jedoch ein Börsenwert in Höhe von rund 68 Mio. Euro für die 2,85 Mio. Anteilsscheine.
Der größte Aktionär der VA Tech AG ist die Österreichische Industrieholding AG (ÖIAG) mit 24 Prozent, die auch fast 35 Prozent der voestalpine besitzt. Mehr als 50 Prozent der Anteilsscheine befinden sich im Streubesitz.

voestalpine AG: ISIN AT0000937503 / WKN 897200
VA Tech AG: ISIN AT0000937453 / WKN 890774
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x