15.05.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.5.2006: Sunways AG verdoppelt Umsatz und verdreifacht Ergebnis im ersten Quartal

Die Konstanzer Sunways AG hat im ersten Quartal ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahr von 15,4 auf 36,3 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) wuchs von 0,7 auf 1,9 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) verdreifachte sich von 0,3 auf 0,9 Millionen Euro. Die Zahlen gehen aus einem Unternehmensbericht hervor.

Besonders stark sei die Solarzellensparte gewachsen, wo der Umsatz sich von 4,8 Millionen auf 19,5 Millionen Euro vervierfacht habe.

Für das Gesamtgeschäftsjahr erwartet das Unternehmen Umsatzsteigerungen im oberen zweistelligen Prozentbereich, mindestens 150 Millionen Euro. Beim Ergebnis wollen die Konstanzer prozentual stärker wachsen als beim Umsatz, Sunways habe sich gegen Preissteigerungen für Silizium abgesichert. Das allgemeine Preisniveau werde weiter steigen, glaubt die Unternehmensführung.

Sunways AG: ISIN DE0007332207 / WKN 733220

Bild: Multikristalline Solarzelle der Sunways AG / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x