15.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.7.2005: DayStar Technologies liefert Solarzellen an die Micro Energy Group

Der US-amerikanische Hersteller und Entwickler von Photovoltaikprodukten, DayStar Technologies Inc., hat einen Liefervertrag mit der Micro Energy Group, Inc. abgeschlossen. Wie das Unternehmen mit Sitz in Halfmoon, US-Bundesstaat New York, meldete, wird Micro Energy von DayStar TerraFoil-SP(ZM) Solarzellen kaufen. Dabei handele es sich um kleinfl?chige Solarzellen, die für den Gebrauch in besonderen Elektronikprodukten und kleineren Modulen entwickelt wurden. Die TerraFoil-Zellen k?nnten in einer breiten Auswahl von Gr??en, Formen und Leistung geliefert werden.
Wie DayStar weiter berichtete, gestaltet, produziert und vertreibt die Micro Energy Group flache Kleinfotovoltaikmodule und Spezial-Solarenergie-Produkte. Laut dem Vertrag sollen bis Ende 2006 TerraFoil-Zellen mit bis zu 500 Kilowatt Leistung an das Unternehmen geliefert werden. Zum finanziellen Volumen des Gesch?ftsabschlusses machte DayStar keine Angaben.

Daystar Technologies Inc.: ISIN US23962Q1004 / WKN A0BMFR
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x