15.07.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.7.2005: Spanischer Energiekonzern will 400 Megawatt Photovoltaik in Spanien installieren

Solarstromprojekte mit einer Gesamtleistung von 400 Megawatt will der spanische Energiekonzern Iberdrola SA in Spanien realisieren. Laut einer Meldung des Unternehmens mit Sitz in Bilbao, sollen die Anlagen in der zentralspanischen Region Castilla-La Mancha errichtet werden. In den vergangenen Jahren habe Iberdrola in der Region bereits kr?ftig in die Wind- und Wasserkraft investiert und dabei Kapazit?ten von rund 800 Megawatt aufgebaut.

Iberdrola SA: ISIN ES0144580018 / WKN 851357

Bild: Photovoltaikanlage der Iberdrola SA bei Madrid / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x