15.08.02

15.8.2002: Solarmodulhersteller Antec Solar beantragt Insolvenz

Der Arnstädter Hersteller von Dünnschichtsolarmodulen Antec Solar hat Insolvenz beantragt. Das Erfurter Amtsgericht bestätigte gegenüber der Deutschen Presseagentur dpa einen entsprechenden Bericht der "Thüringer Allgemeinen". Das Unternehmen habe für seine rund 100 Mitarbeitern Ende Juni Kurzarbeit eingeführt, hieß es. Antec habe 1998 mit dem Aufbau einer Fertigung für Photovoltaik-Zellen begonnen. Im laufenden Geschäftsjahr sollte der Umsatz der ursprünglichen Planung zufolge auf 26 bis 36 Millionen Euro steigen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x