Nachhaltige Aktien, Meldungen

15.8.2006: Centrotec AG verdoppelt Halbjahresumsatz - Ergebnis steigt nur leicht

Die Centrotec AG hat ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2006 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Aus einer Unternehmensmitteilung geht hervor, dass sich die Verkauserlöse von 66,5 auf nun 142,1 Millionen Euro verbessert haben. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg demnach um 21,9 Prozent auf 12,3 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich hingegen nur um 0,2 Millionen auf acht Millionen Euro. Hier hätten Integrationskosten wegen Geschäftskonzentration im Bereich Climate Systems, der Aufbau der Serienfertigung für Komponenten für die Automobilindustrie und der Ausbau der Auslandsaktivitäten bremsend gewirkt.

Durch den bevorstehenden Wechsel der Tochtergesellschaft Centrosolar AG an den Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse sei keine aktuelle Prognose für 2006 zu treffen, heißt es weiter. Ursprünglich hatte das Unternehmen mit einem Umsatz von 330 bis 360 Millionen Euro und einem EBIT von 32 bis 36 Millionen Euro gerechnet.

Die Centrotec-Aktie verlor bis zum Mittag im Xetra-Handel 0,80 Prozent auf 27,25 Euro (12:09 Uhr).

Centrotec Sustainable AG: ISIN DE0005407506 / WKN 540750
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x