15.08.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.8.2007: Aktien-News: Kalifornisches Technologieunternehmen liefert Modulproduktionsanlage nach Singapur

Für eine neu zu errichtende Solarmodulproduktion in Singapur soll die kalifornische Applied Materials Inc. die Produktionsanlagen liefern. Das geht aus einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters hervor. Demnach plant die SolarMorph Pte Ltd. aus Singapur eine Produktionsstätte für ein Gesamtsumme von 150 Millionen Dollar. Die Tochtergesellschaft der börsennotierten Equation Corp. plant den Angaben zufolge den Produktionsstart im November 2008, die Kapazität beträgt 45 Megawatt jährlich. Ein nicht genanntes deutsches Solarunternehmen hat demnach schon Module mit einer Kapazität von 20 Megawatt für die nächsten drei Jahre bestellt, heißt es weiter.

Applied Materials Inc. ISIN US0382221051 / WKN 865177
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x