15.09.03

15.9.2003: Meldung: Heidelberger Druckmaschinen AG: Hauptversammlung

Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG zum Geschäftsjahr 2002/2003

- Hauptversammlung wählt Anteilseignervertreter für den Aufsichtsrat
- Sturany neuer Aufsichtsratsvorsitzender
- Allen Tagesordnungspunkten zugestimmt

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hielt heute in der Stadthalle Heidelberg ihre Hauptversammlung über das vergangene Geschäftsjahr 2002/2003 ab. Bei der Veranstaltung waren 84 Prozent des Heidelberg-Grundkapitals vertreten.

Die Heidelberg-Aktionäre waren auf der Hauptversammlung aufgefordert, über acht Tagesordnungspunkte abzustimmen. Dabei standen unter anderem die Beschlussfassung über die Bestellung von Mitgliedern des Aufsichtsrats sowie Satzungsänderungen auf dem Programm.

Bei der Beschlussfassung über die Bestellung von Mitgliedern des Aufsichtsrats zeigten sich über 99 Prozent der Stimmberechtigten einverstanden. Auf der nach der Hauptversammlung stattgefundenen konstituierenden Sitzung des neuen Aufsichtsrates wurde der Finanzvorstand der RWE AG, Dr. Klaus Sturany, 56, zum neuen Aufsichtratsvorsitzenden von Heidelberg gewählt.

Der Aufsichtsrat besteht laut Satzung aus sechzehn Mitgliedern. Die Mitglieder sind nach den Vorschriften des Aktiengesetzes von der Hauptversammlung zu wählen. Dazu wurde über die acht Mitglieder der Kapitaleignerseite für die nächste 5jährige Amtszeit des Aufsichtsrates abgestimmt. Die acht Mitglieder der Arbeitnehmervertreter wurden in einem separaten Verfahren vor der Hauptversammlung gewählt. Die Amtszeit beginnt mit Ende der Hauptversammlung am 12. September. Die vollständige Namensliste entnehmen Sie bitte der Tagesordnung zur Hauptversammlung, Punkt sechs (siehe: www.heidelberg.com).

Alle restlichen Tagesordnungspunkte befürworteten die Stimmberechtigten mit über 99 Prozent.

Auf der Hauptversammlung waren rund 1150 Aktionäre der Heidelberger Druckmaschinen AG anwesend.

Hinweis an die Redaktionen:

Rede und Charts des Vorstandsvorsitzenden, Bernhard Schreier, von der Hauptversammlung stehen im Internet unter www.heidelberg.com zur Verfügung.

Geschäftsbericht und Tagesordnung der Hauptversammlung finden Sie ebenfalls unter www.heidelberg.com.

Für weitere Informationen:
Heidelberger Druckmaschinen AG
Unternehmenskommunikation
Thomas Fichtl
Tel.: 06221 92 4747
Fax: 06221 92 5069
E-Mail: thomas.fichtl@heidelberg.com

Gewählte Aufsichtsratsmitglieder der Kapitaleignerseite:

Folgende vier Herren von der Kapitaleignerseite wurden erstmals in den Aufsichtsrat von Heidelberg gewählt:

- Martin Blessing, Mitglied des Vorstandes der Commerzbank AG,
- Robert J. Koehler, Vorsitzender des Vorstandes der SGL Carbon AG,
- Uwe Lüders, Vorsitzender des Vorstandes der Buderus AG und
- Jan Zillius, Vorstand der RWE AG.

Wiedergewählt wurden in den Aufsichtsrat von Heidelberg von der Kapitaleignerseite die Herren

- Prof. Dr. Clemens Börsig, Mitglied des Vorstands der Deutsche Bank AG,
- Dr. Jürgen Heraeus,
- Dr. Gerhardt Rupprecht, Mitglied des Vorstands der Allianz AG und
- Dr. Klaus Sturany, Mitglied des Vorstands der RWE AG.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x