15.9.2005: Europ?ische Photovoltaik-Solar-Energie-Konferenz kommt im September 2006 nach Dresden

Vom 4. bis 8. September 2006 findet in Dresden die international bedeutendste wissenschaftliche Konferenz auf dem Gebiet der Photovoltaik statt. Das meldete das Bundesumweltministerium (BMU). Die und -Ausstellung gelte als die international bedeutendste Konferenz der Branche, hie? es. Die Konferenz in Dresden solle ein klares politisches Signal zum Innovationspotenzial der Photovoltaik und zu ihren langfristigen Chancen für eine zukunftsf?hige Energieversorgung setzen. In zahlreichen Fachvortr?gen und Foren w?rden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse dargestellt und er?rtert. Auf der begleitenden Ausstellung pr?sentieren Hersteller ihre neuesten Produktentwicklungen in den Bereichen Solarzellen, Solarmodule und Systemtechnik. Die letzten Konferenzen fanden den Angaben zufolge 2004 in Paris und 2005 in Barcelona statt.

Weitere Informationen unter www.photovoltaic-conference.de.
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x