15.09.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

15.9.2005: Fl?gge geworden: Beteiligungsgesellschaft bringt Solartochter an die B?rse

Zum 19. September 2005 will das Solarunternehmen mit Sitz in Bern, 3S Swiss Solar Systems AG ("3S"), an die B?rse gehen. Das teilte die b?rsennotierte Z?richer Beteiligungsgesellschaft New Value AG mit, die 66,7 Prozent der Anteile der 3S Swiss Solar Systems AG h?lt. Das Unternehmen habe den Firmennamen von bisher "Swiss Sustainable Systems AG" in neu "3S Swiss Solar Systems AG" ver?ndert, hie? es. Die Notierung der Aktien solle an der BX Berne eXchange erfolgen.

Der schweizerische Spezialist für Maschinen- und Verfahrenstechnik in der Solarmodul-Fabrikation sowie für stromerzeugende Baumaterialien sei eine der "Kernbeteiligungen der New Value AG", so die Z?richer Beteiligungsgesellschaft. In der Bilanz zum 30. Juni 2005 belaufe sich der Anteil der 3S auf 10,5 Prozent des ausgewiesenen Net Asset Values im Portfolio.
3S Swiss Solar Systems beherrsche den Prozess der Verkapselung von Solarzellen in langlebige Solarmodule, berichtete New Value weiter, das Unternehmen biete zudem die entsprechende Maschinen- und Verfahrenstechnik sowie Speziall?sungen für geb?udeintegrierte Solaranlagen an. Die AG sei 2001 von einem Managementteam zusammen mit der New Value AG gegr?ndet worden. Als Hauptaktion?r habe New Value die Expansion der Gesellschaft in mehreren Schritten mit Eigenkapital finanziert.
In den vergangenen Wochen f?hrte 3S den Angaben zufolge eine Kapitalerh?hung bei Drittinvestoren durch und erh?hte das Eigenkapital um insgesamt 2,9 Millionen Schweizer Franken. Gleichzeitig wurde ein Aktiensplit im Verh?ltnis 1:10 durchgef?hrt, durch den sich der Nennwert der Aktie auf einen Schweizer Franken erm??igte.

Laut New Value handelt es sich bei dem B?rsengang nicht um eine ?ffentliche Aktienplatzierung, es werde lediglich der Handel der bestehenden Aktien ?ber die B?rse aufgenommen. 40 Prozent der von New Value gehaltenen Aktien unterl?gen einem Lockup (Verkaufsbeschr?nkung) von 6 Monaten, 40 Prozent seien 12 Monate gesperrt und die restlichen 20 Prozent d?rften unmittelbar frei gehandelt werden. Das Management habe sich zu einem Lockup seiner Anteilscheine für bis zu 18 Monate verpflichtet. Insgesamt w?rden 5,45 Millionen Inhaberaktien der 3S zum Handel zugelassen. Zus?tzlich zur Notiz in Bern plane die Gesellschaft die Notierung am Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierb?rse, so New Value.



So beschreibt die New Value AG das Gesch?ft der 3S:

Produkt:

3S entwickelt, produziert und vertreibt Photovoltaik-Produkte zur Integration in die Geb?udeh?lle (BIPV). MegaSlate und MegaSlate CIS sind patentierte (US, EU, CH) Photovoltaik-Dachsysteme, die von jedem Dachdecker eigenst?ndig installiert werden k?nnen. Im Bereich Maschinen- und Verfahrenstechnik entwickelt, produziert und vertreibt 3S Laminatoren und komplette Systeme sowie deren Schl?sselkomponenten für die PV-Modulproduktion, darunter ein innovatives Heiz/-K?hlsystem, welches zum weltweiten Patent angemeldet wurde.


Produktvorteile:

Konventionelle Baumaterialien, wie z.B. Fassadenplatten werden modifiziert oder g?nzlich ersetzt, dass PV-Module einen integralen Teil eines neuen Elementes bilden. Diese multifunktionalen Bauelemente bieten Bauherren und Architekten nahezu unbegrenzte Einsatzm?glichkeiten, kosteng?nstige und gleichzeitig ?sthetische Fassaden oder D?cher zu bauen. Bereits nach wenigen Jahren ist die für die Herstellung der Solaranlage aufgewendete Energie zur?ckgewonnen.


Potential:

Das Kerngesch?ft der 3S, ?sthetische L?sungen für Solaranlagen, gewinnt zusehends an Bedeutung. Am Standort Bern werden die Entwicklung von Systemen und die Fertigung von Spezialelementen wahrgenommen. Die Produktion von Gro?serien wird an europ?ische Zulieferer vergeben. Der Ausbau des Bereichs Maschinen- und Verfahrenstechnik gewinnt bei 3S mit den im letzten Jahr verkauften Anlagen nach USA, Russland und Deutschland an Bedeutung. Durch die hohen Wachstumsraten des PV-Marktes erwartet 3S in diesem Bereich erhebliche Wachstumsraten.


Kurzbeschrieb:

3S Swiss Solar Systems AG entwickelt und vertreibt stromerzeugende Baumaterialien auf Basis der Photovoltaik-Technologie (PV) sowie Produktionsverfahren und Produktionsmitteln zur Herstellung dieser Baumaterialien. Dadurch, dass 3S das Wissen aus der Modulherstellung mit dem Wissen aus der Applikation des Endproduktes in der Geb?udeh?lle verbindet, gelingt die Umsetzung eines hohen Innovationsgrades mit ausgepr?gter Kundenorientierung und Kostenoptimierung des Gesamtsystems.


New Value AG: ISIN CH00110819867
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x