16.11.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.11.2006: Analysten halten Renewable Energy Holdings für aussichtsreich

Die Analysten der britischen Finanzgesellschaft Panmure Gordon & Co. halten die Aktien der Renewable Energy Holdings Plc (REH) für kaufenswert. Das britische Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien investiere in Wind- und Biogasprojekte und besitze Know-How zur Wellenkrafttechnologie, schreiben sie in einer Studie. Der Mix an bereits realisierten und projektierten Kraftwerksanlagen sei für Investoren vielversprechend. So betreibe das Unternehmen einen Windpark in Deutschland und eine Biogasanlage in Wales. Weitere drei Windparks trieben die installierte REH-Kapazität 2008 voraussichtlich auf 100,5 Megawatt (MW) und auf 133,5 Megawatt im Jahr 2011. Die Wellenkrafttechnologie vereine die Stromerzeugung und Meerwasserentsalzung und könne 2008 in den Markt eingeführt werden.

Für das Gesamtjahr werde ein Umsatz von 3,3 Millionen britische Pfund (4,9 Millionen Euro) erwartet, für 2007 4,8 Millionen (7,1 Millionen Euro) und 2008 13,4 Millionen Pfund (19,8 Millionen Euro). Ab 2008 dürfte die erst 2005 gegründete Gesellschaft den Analysten zufolge profitabel werden. Sie setzen ihr Kursziel bei 65 Pence (0,96 Euro).

Heute morgen notiert die Aktie an der Londoner AIM unverändert bei 41,98 Pence (0,62 Euro).

Renewable Energy Holdings Plc: ISIN GB00B063PD00 / WKN A0EQ0S
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x