16.01.07 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.1.2007: Mayr-Melnhof Karton AG dementiert Übernahmespekulationen

Die österreichische Faltschachtel-Herstellerin Mayr-Melnhof Karton AG hat Gerüchte dementiert, wonach sie ihren Konkurrenten Reno de Medici übernehmen wolle. Wie die Wiener Zeitung berichtet, hatte ein italienisches Finanzblatt einen entsprechenden Bericht veröffentlicht. Das finanziell angeschlagene italienische Unternehmen werde derzeit mit 190 Millionen Euro bewertet.

Nach weiteren Medienberichten wurde die Aktie der Reno de Medici gestern vom Handel in Mailand ausgesetzt.

Die Aktie der Mayr-Melnhof Karton AG gewann heute morgen in Frankfurt 0,63 Prozent auf 144,90 Euro hinzu (9:22 Uhr). Damit liegt sie knapp 20 Prozent über ihrem Kurs von vor einem Jahr.

Mayr-Melnhof Karton AG: ISIN AT0000938204 / WKN 890447

Bildhinweis: Eine Kartonmaschine von Mayr-Melnhof. / Quelle: Unternehmen
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x