16.01.08 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.1.2008: Aktien-News: Zieht das Solargeschäft die Singulus-Aktie weiter nach oben? – Massiver Kapazitätsausbau angekündigt

Die Fertigungskapazitäten für Solaranlagen bei der Tochtergesellschaft Stangl Semiconductor Equipment AG will die Singulus Technologies AG bis zum Frühjahr 2009 zu verdoppeln. Stangl produziert Maschinen für die Waferbearbeitung in den Bereichen Halbleiter und Photovoltaik. Singulus hatte im August 51 Prozent an dem Unternehmen erworben und setzt darauf, sich mit dieser Tochtergesellschaft den Weg ins profitable Solargeschäft zu ebnen.

Wie von Singulus mitgeteilt wurde, will Stangl bereits in den kommenden 18 Monaten die erweiterte Produktionskapazität für die Abwicklung des anhaltenden Auftragsbooms aus der Solarindustrie zu nutzen. Es sei für die kommenden Jahre mit zweistelligen Steigerungsraten zu rechnen.

Die Singulus-Aktie hat sich nach langer Talfahrt in den letzten Wichen deutlich erholt. Ende 2007 notierte das Wertpapier noch unter sieben Euro, heute Morgen kostete es in Frankfurt um 9:46 Uhr 8,45 Euro. Auf Jahressicht hat der Anteilsschein rund 29 Prozent an Wert verloren.

Singulus Technologies AG: WKN: 723890 / ISIN: DE0007238909
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x