16.12.02

16.12.2002: MVV investiert in erneuerbare Energien

Der Mannheimer Energieverteiler und Dienstleister MVV Energie AG (WKN 725590) will bis 2005 255 Millionen Euro in den Ausbau erneuerbarer Energie investieren. Wie einem Bericht der VDI nachrichten zu entnehmen ist, setzt MVV dabei auf Energie aus Biomasse, Windkraft und Photovoltaik. Anfang des Jahres war die mit 106 kW bislang größte Solaranlage des Unternehmens in Betrieb genommen worden. Sie befindet sich auf dem Dach des Mannheimer Carl-Benz-Stadions und erzeugt rund 90 000 kWh Strom im Jahr.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x