16.12.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.12.2003: Das neue ECOreporter.de-Magazin ist erschienen - jetzt noch schnell kostenlos nachbestellen!

Das aktuelle ECOreporter.de-Magazin berichtet über folgende Themen: Protokoll einer Ethikbeiratssitzung für die Prime Value Fonds: Grübeln über Gute Aktien; Wo grünes Geld noch wächst - SuperBioMarkt-Kette verspricht 6,5 Prozent Zinsen, die Ökumenische Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit zwei Prozent sowie Hilfe für Projekte; in einem Interview stellen wir das neue Österreichische Umweltzeichen für Fonds des Wiener Vereins für Konsumenteninformation VKI vor.

Die weiteren Themen sind: Teil II des ausführlichen Berichts über den Markt der Windkraftanlagenhersteller, außerdem ein Interview mit Klaus Ilgemann, dem Vorstandssprecher der S.A.G. Solarstrom AG: Solaranlage ohne eigenes Dach; in der Rubrik Beteiligungen berichten wir über Nebeneinnahmen statt Nebenkosten - Anleger des Freiburger Solarfonds kaufen eine Immobilie und produzieren Strom.

Das aktuelle ECOreporter.de-Magazin können Sie bestellen. Das Angebot gilt jedoch nur für Privatleute! Das Magazin bekommen Sie per Mail zugesendet, wenn Sie Ihren Namen, Vornamen und die vollständige Postadresse plus eMail-Adresse senden an: info@ecoreporter.de. Sie stimmen damit zu, dass wir Ihre Adresse an ausgewählte Anbieter weitergeben dürfen, damit Sie Informationen über deren Angebot erhalten. Sie bestätigen mit Ihrer Antwort-Mail außerdem, dass Sie unseren kostenlosen Service nicht professionell nutzen. Daher senden wir das Magazin nicht kostenlos an Firmenadressen!

Hinweis in eigener Sache: Die im aktuellen ECOreporter.de-Magazin veröffentlichte Bildunterschrift enthält einen Fehler. Dort ist als Fünfter von Links Prof. Wolfgang Kühn genannt, es handelt sich aber um Dr. Walter Dawid.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x