16.12.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.12.2003: Micronas Semiconductor: Rund 148 Millionen Euro Erlös aus Aktienplatzierung

Die Schweizer Micronas Semiconductor hat rund 4,6 Millionen Aktien neu platziert. Das berichtet das Unternehmen mit Sitz in Zürich. Die Micronas Semiconductor Holding AG erzielt nach eigenen Angaben einen Nettoerlös von rund 230 Millionen Schweizer Franken (147,9 Millionen Euro) durch die Neuemission. Das Aktienkapital der Gesellschaft betrage derzeit knapp 31,5 Millionen Schweizer Franken (20,2 Millionen Euro) und ist in Namensaktien mit einem Nennwert von je 1 Schweizer Franken eingeteilt, so Micronas.

Die Micronas Gruppe stellt Halbleitersysteme für Unterhaltungs- und Automobilelektronik her. Ihre Aktien sind an der SWX Swiss Exchange sowie am Prime Standard Segment (TecDAX) in Frankfurt notiert. Micronas Semiconductor ist in einigen Nachhaltigkeitsfonds enthalten, unter anderem im SAM Sustainability Pioneer Fonds. Die Aktie des Unternehmens fiel im elektronischen Xetra-Handel der Deutschen Börse AG um 0,28 Prozent auf zuletzt 35 Euro.

Micronas Semiconductor Holding AG: ISIN CH0012337421 / WKN 910354
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x