16.12.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.12.2005: Bankhaus emittiert sechs Optionsscheine auf Kohlenstoffspezialistin: f?nf Calls ein Put

Sechs Optionsscheine auf die Aktien der Wiesbadener Kohlenstoffspezialistin SGL Carbon AG emittiert heute das K?lner Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie. KgaA. Die Privatbank ist auf derivative Produkte spezialisiert. Auch Scheine auf Umweltaktien finden sich zunehmend h?ufiger im Angebot von Sal. Oppenheim.

Informationen der Emittentin zu den f?nf Kaufoptionsscheinen (Call) und einem Verkaufsoptionsschein (Put) finden Sie hier.

Mit Hilfe von Optionsscheinen k?nnen Anleger bei vergleichsweise geringerem Einsatz an der Wertentwicklung einer Aktie profitieren - sie riskieren jedoch den vollst?ndigen Verlust des eingesetzten Kapitals. Nur erfahrene und risikofreudige Investoren sollten deshalb Optionsscheine kaufen.

Der Telefonhandel für die Aktien-Optionsscheine sowie der B?rsenhandel im Freiverkehr der Wertpapierb?rsen Frankfurt und Stuttgart beginnen am 16.12.2005. Ab diesem Tag k?nnen die Aktien-Optionsscheine auch au?erb?rslich gehandelt werden.

Basisdaten der Ooptionsscheine

Basiswert Typ Basispreis F?lligkeitstag Geldkurs EUR Briefkurs EUR ISIN

SGL Carbon AG Call 18,00 08.06.2007 0,001 0,001 DE000SBL2UB4
SGL Carbon AG Call 16,00 08.06.2007 0,001 0,001 DE000SBL2UA6
SGL Carbon AG Call 14,00 08.06.2007 0,001 0,001 DE000SBL2U96
SGL Carbon AG Put 14,00 08.12.2006 0,001 0,001 DE000SBL2U88
SGL Carbon AG Call 16,00 08.12.2006 0,001 0,001 DE000SBL2U70
SGL Carbon AG Call 14,00 08.12.2006 0,001 0,001 DE000SBL2U62
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x