01.06.04 Erneuerbare Energie

1.6.2004: Deutschland erzeugt vier Mal so viel Windstrom wie vor fünf Jahren - installierte Leistung verfünffacht

In Deutschland wurde im Jahr 2003 fast vier Mal so viel Strom aus Windenergie gewonnen wie fünf Jahre zuvor. Das meldet der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW), Berlin. Laut der Meldung stieg die Stromproduktion von fünf Milliarden Kilowattstunden (kWh) auf 19 Milliarden kWh. Die installierte Leistung der Anlagen verfünffachte sich im selben Zeitraum von 2.800 Megawatt (MW) auf 14.600 MW. Die Auslastung der Anlagen betrug den Angaben zufolge 2003 im Durchschnitt 17 Prozent. Bei besserem Windangebot könnten gut 20 Prozent erreicht werden.

Bildnachweis: Rotor eines Windrades / Quelle: Bundesverband Windenergie BWE
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x