01.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

1.6.2006: M.M. Warburg überprüft Kaufempfehlung für die Centrotec Sustainable AG

Das Investmentbankhaus M. M. Warburg hat eine Überprüfung seiner Kaufempfehlung für die Aktien der Centrotec Sustainable AG angekündigt. Analyst Eggert Kuls stufte die Geschäftstätigkeit im ersten Quartal als leicht enttäuschend ein. Vor allem in den Geschäftsbereichen Abgas- und Klimasysteme, die hohe Margen einbrächten, sei die Entwicklung hinter den Erwartungen zurück geblieben. Neben der Kaufempfehlung will M.M. Warburg auch das Kursziel überprüfen.

Die Centrotec Sustainable AG hatte ihren Umsatz im ersten Quartal 2006 von 32,7 auf 62,0 Millionen Euro gesteigert. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) war von 4,9 Millionen Euro um 14 Prozent auf 5,5 Millionen Euro gewachsen. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) ging leicht von 3,7 auf 3,6 Millionen Euro zurück. (ECOreporter.de berichtete)

Die Centrotec-Aktie verzeichnete in Frankfurt heute morgen ein Plus von 0,68 Prozent und notierte bei 30,96 Euro (9:30 Uhr).

Centrotec Sustainable AG: ISIN DE0005407506 / WKN 540750
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x