16.02.05 Fonds / ETF

16.2.2005: ECOfondsreporter-Test: Das waren die zehn besten nachhaltigen Aktienfonds im Januar 2005

Der beste in Deutschland erh?ltliche nachhaltige Aktienfonds im Januar 2005 war der Jupiter Global SRI Fund der Fondsgesellschaft Jupiter Asset Management. Das ist das Ergebnis der Auswertung unserer Datenbank ECOfondsreporter. Der Fonds, der in Deutschland ?ber die Commerzbanktochter ADIG vertrieben wird, erwirtschaftete einen Gewinn von 5,01 Prozent. Zu den gr??ten Investments des Fonds geh?rt die Techem AG, Energiedienstleister mit Sitz in Eschborn. Weitere gro?e Positionen h?lt der Jupiter Global SRI in Aktien britischer Industrieunternehmen wie der Go-Ahead Group. Mit plus 19,19 Prozent liegt der Fonds auch auf Sicht von zw?lf Monaten gut im Rennen und belegt den zweiten Platz.

Der Abstand des Monatssiegers zu den Verfolgern ist gering: Mit einem Zuwachs in H?he von 4,94 Prozent liegt ein weiterer Fonds der ADIG auf dem zweiten Rang, der ADIG CB-Fund NewPower. Ein Neue Energiefonds h?lt auch Platz drei. Der New Energy Fund der Schweizer Bank Sarasin schaffte im Januar ein Plus von 4,64 Prozent. Mit einem Zuwachs von 35 Prozent hatte der New Energy Fund im Jahr 2004 die Konkurrenz klar geschlagen.

Der Meridio Green Balance der Investmentgesellschaft DAB Adviser I Funds hat mit einem Zuwachs von 3,83 Prozent im Januar das viertbeste Ergebnis erzielt. Der Fonds trifft seine Aktienauswahl nach ?kologischen und sozialen Kriterien. Zu den gr??ten Position des Fonds z?hlen der Hamburger Windanlagenhersteller REpower Systems, der amerikanische Technologiekonzern Xerox und die britische Naturkosmetikfirma Body Shop. Auf Sicht von 12 Monaten liegt der Meridio Green Balance mit einem Zuwachs von 14,17 Prozent auf dem siebten Platz.

Ein Umwelttechnologiefonds folgt mit plus 3,67 Prozent an f?nfter Stelle. Der UniSector: NatureTech wird durch die Union Investment Luxembourg gemanagt. Laut der Initiatorin handelt es sich um einen Branchenfonds für alternative Energien, Umwelttechnologien und Recycling. Unter den zehn gr??ten Aktien, in die der Fonds investiert hat, sind Unternehmen wie der franz?sische Versorger Veolia Environnement oder die US-amerikanische Waste Management zu finden.

Interessant ist ein Blick auf das Volumen der Fonds: Mit einem Verm?gen von 327 Millionen Euro ist der an achter Stelle liegende Pictet Fund - Water das Schwergewicht unter den besten zehn Aktienfonds. Dagegen nimmt sich der Monatssieger Jupiter Global SRI mit 1,4 Millionen Euro wie ein kleines Licht aus. Zur Orientierung hier weitere Angaben zu den Volumina: Swisscanto Equity Fund Green Invest, 133 Millionen Euro; Activest EcoTech, 40,6 Millionen Euro; UniSector: NatureTech, 24,5 Millionen Euro; ADIG CB-Fund NewPower, 13 Millionen Euro. Alle anderen bestplatzierten Fonds verf?gen ?ber ein Volumen von weniger als zehn Millionen Euro.

Unsere Auswertung basiert auf der Datenbank ECOfondsreporter. Sie enth?lt ?ber 100 ethische, ?kologische und nachhaltige Fonds aus dem deutschsprachigen Raum. ECOfondsreporter ist ein Gemeinschaftsprojekt der ECOreporter.de AG und des Panda Finanz Service. Die Performanceangaben beruhen auf Daten von Standard&Poor"s.

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x