16.03.06 Erneuerbare Energie

16.3.2006: BWE verlangt von der Bundesregierung konkrete Pläne zum Ausbau der Erneuerbaren Energien

Die Bundesregierung will in 15 Jahren 25 Prozent des Stromverbrauchs durch Erneuerbare Energien decken. Laut Peter Ahmels, Präsident des Bundesverbands WindEnergie (BWE), muss sie dazu jetzt bald einen konkreten Plan vorlegen, "und zwar schnell", wie er betonte. Erforderlich sei ein schneller Umbau des Stromnetzes. "Gleichzeitig muss der Bund enger mit den Ländern kooperieren, um bürokratische Hürden abzubauen", so Ahmels weiter. Er forderte von der Bundesregierung eine Road-map, um den Bau neuer effizienterer Windenergieanlagen zu beschleunigen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x