16.05.03

16.5.2003: Ad hoc: Jenbacher AG: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat

Jenbach, 15. Mai 2003 - Nach dem erfolgreichen Erwerb von 95 Prozent der Aktien der Jenbacher Aktiengesellschaft durch GE Holdings Austria GmbH haben, wie vereinbart, Dipl.Ing. Dr. Richard Schenz, Dr. Theodor Seykora, Dr. Gerhard Heldmann und Dkfm. Dr. Harald Lang ihre Aufsichtsratsmandate sowie Dipl.-Kfm. Jochen Werz sein Vorstandsmandat zurückgelegt. Barry Glickman (34 Jahre) und Daniel Koch (41 Jahre) wurden zu neuen Mitgliedern des Vorstandes bestellt. Johann Reiter wurde als Vorstandsmitglied bestätigt. Barry Glickman ist seit 1997 bei GE Power Systems tätig und war früher bei McKinsey & Company beschäftigt. Daniel Koch ist seit 2003 für GE Power Systems tätig und war früher bei GE Medical Systems als Finanzmanager in Frankfurt für Zentraleuropa zuständig. GE möchte die Gesellschaft in "GE Jenbacher AG" umbenennen. Das neue Management soll GE Jenbacher zum weltweiten Kompetenzzentrum von GE für Gaskolbenmotoren machen.

WKN: 851442; ISIN: AT0000705355; Index: Notiert: Amtlicher Handel in Wien; Freiverkehr in Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x