16.06.06 Nachhaltige Aktien , Meldungen

16.6.2006: S.A.G. Solarstrom AG will mit Kapitalerhöhung weitere Internationalisierung finanzieren

Die Freiburger S.A.G. Solarstrom AG hat die Erhöhung ihres Grundkapitals von 26,97 auf 32,37 Millionen Euro beschlossen. Dazu will das Unternehmen ausschließlich den Altaktionären vom 19. Juni bis zum 3. Juli 2,1 Millionen neue Inhaberaktien zum Preis von 3,50 Euro anbieten. Die Papiere mit einem Nennwert von 2,56 Euro werden mit einem Bezugsverhältnis von 5:1 ausgegeben. Der Bezugsrechtshandel sei ausgeschlossen, teilte S.A.G. Solarstrom mit.

Nach Unternehmensangaben sollen die neuen Mittel zur Finanzierung der weiteren Internationalisierung eingesetzt werden. Kurzfristig haben die Freiburger dazu vor allem Griechenland und Portugal im Blick. Darüber hinaus soll das neue Kapital aber auch der Sicherung langfristiger und kostengünstiger Lieferbeziehungen dienen.


S.A.G. Solarstrom AG: ISIN DE0007021008 / WKN 702100
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x