17.02.03 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.02.2003: Roche senkt Preis für Aids-Medikament in Entwicklungsländern

Die schweizerische Roche Holding AG senkt in Entwicklungsländern den Preis des Aids-Therapeutikums "Viracept". Künftig soll das Medikament gewinnfrei direkt an die Regierungen von Ländern südlich der Sahara sowie in anderen wenig entwickelten Staaten vertrieben werden, teilte Roche mit. Ferner kündigte das Unternehmen den Verzicht an, in armen Staaten gegen Patentverstösse vorzugehen oder neue Patente anzumelden.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x