17.10.05 Nachhaltige Aktien , Meldungen

17.10. 2005: Whole Foods Market will expandieren - Steigflug der Aktie des Bio-Lebensmittelh?ndlers

Der US-amerikanische Betreiber von Bio-Superm?rkten, Whole Foods Market Inc., expandiert im Sonnenstaat Kalifornien. Laut der San Jose Mercury News hat das Unternehmen mit Hauptsitz im texanischen Austin angek?ndigt, bis 2007 sechs weitere Filialen in der Region um San Francisco zu er?ffnen. Damit w?rde sich deren Anzahl auf 22 erh?hen. Insgesamt betreibt Whole Foods nach eigenen Angaben in den USA, in Kanada und Gro?britannien 176 Filialen. Die Aktie des Bio-Lebensmittelh?ndlers befindet sich seit Jahren im Aufw?rtstrend. Auf dem Frankfurter Parkett hat sie ihren Wert in den letzten drei Jahren auf aktuelle 107,00 Euro verdoppelt. Erst im Mai hatte sie die Marke von 80 Euro ?berschritten, mit knapp 113 Euro errechte sie dort Ende September ihren bisherigen Rekordwert. An der NASDAQ in New York steigerte die Aktie ihren Wert sogar noch st?rker. Notierte sie dort im Herbst 2002 noch unter 50 Dollar, kostet sie dort jetzt rund 128,66 Dollar. Seit knapp zwei Jahren war sie immer mehr als 60 Dollar wert. Im August hatte sie sogar an der Marke von 149 Dollar gekratzt.

Whole Foods Market Inc.: ISIN US9668371068 / WKN 886391

Bildhinweis: Filiale von Whole Foods Market Inc. in New York / Quelle: ECOreporter.de
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x