Nachhaltige Aktien, Meldungen

17.10.2006: Platz an der kalifornischen Sonne: Q-Cells AG erhält Großauftrag aus den USA

Die Q-Cells-AG hat einen fünfjährigen Lieferauftrag der US-Photovoltaik-Projektiererin PowerLight Corporation erhalten.
Wie aus einer Unternehmensmeldung hervorgeht, umfasst der Auftrag die Lieferung von Solarzellen im Wert von 150 Millionen Dollar (120 Millionen Euro) mit einer Erweiterungsoption um weitere 60 Millionen Dollar (48 Millionen Euro). Die Q-Cells AG werde 2006 voraussichtlich Solarzellen mit einer Gesamtkapazität von 255 Megawatt peak herstellen. Bis Ende des Jahres solle die Produktionskapazität auf 336 Megawatt peak ausgeweitet werden.

Die Aktie legte heute morgen im Xetra-Handel 3,7 Prozent auf 31,07 Euro zu (11:08 Uhr).

Q-Cells AG: ISIN DE0005558662 / WKN 555866

Bildhinweis: Q-Cells liefert verstärkt Solarzellen in die USA. / Quelle: Unternehmen
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x